Archivinhalte...

Willkommen in unserem Rosarium-Archiv!

Hier finden Sie Beiträge und Fotos, die schon einige Zeit zurückliegen und nicht mehr so aktuell sind.

Trotzdem bilden Sie einen wichtigen und interessanten Teil in unserer Chronologie.

Ihr Rosarium Team

ROSENPFLEGE IM HERBST 2005

Von Oktober bis zum ersten Frost ist die Hauptpflanzeit für wurzelnackte Rosen. Empfehlenswert ist es, den Platz dafür optimal vorzubereiten: der Boden wird gelockert und mit Kompost verbessert. Wurzelnackte Rosen sollten möglichst sofort gepflanzt werden, damit die empfindlichen Wurzeln nicht austrocknen. Ist dies nic...[mehr]


ADVENTZAUBER IM ROSARIUM 2005

Rechtzeitig zu Adventbeginn verzauberte der erste Schneefall unser Rosarium in eine stimmungsvolle Winterlandschaft.Im Herzen der Rosette errichtete der engagierte Burschenverein wieder einen riesigen prächtigen Adventkranz, wofür wir ganz herzlich Dankeschön sagen. Im Rahmen des "Christbaumdorfes" finden...[mehr]


DAS ROSARIUM IM WINTERKLEID 2005

Das strahlende Spätherbstwetter lockte am 12. November 2005 wieder viele Interessierte in das Rosarium, um sich vor Ort über das Einwintern von Rosen zu Informieren. Nach erfolgtem Herbstschnitt wurden die Beetrosen angehäufelt, die Rosenbäumchen erhielten Schutzhauben aus Jutesäcken. Unter fachgerechter Anleitung...[mehr]


ROSENFEST MIT FEIERLICHEN ENTHÜLLENG DES ROSENBRUNNENS 2005

Am Sonntag, dem 12.Juni 2005 wurde das diesjährige Rosenfest und vor allem die Enthüllung des Rosenbrunnens von uns allen mit Spannung erwartet.Der feine Sprühregen bereitete vor allen den Musikern und der Technik einige Sorgen und verzögerte den Beginn der Feier, die dann doch unter großer Anteilnahme der Ortsbevölker...[mehr]


EIN DANKESCHÖN AN DIE FAMILIE FRANYE 2005

Ein großes Anliegen war dem "Verein Rosarium" die Renovierung des alten Springbrunnens im Zentrum der Rosette. Das Brunnenbecken musste dringend saniert werden, außerdem sollte ein Stein mit Wasserspiel errichtet werden.In der Fa. Franye GmbH konnte dankenswerterweise ein ortsansässiges Unternehmen al...[mehr]


BEWÄSSERUNG FRÜHJAHR 2005

Im April 2005 konnte endlich eine Tröpfchen - Bewässerung für die Beete  installiert werden, so dass unsere Rosen auch bei Trockenheit versorgt werden können.Finanziert wurde diese aus dem Verkauf des Kataloges und mit Unterstützung der Sponsoren.[mehr]


GENERALVERSAMMLUNG 2005

Bei der diesjährigen Generalversammlung unseres Vereins am 17. März 2005 konnten zahlreiche Gäste begrüßt werden.Unter dem Vorsitz von Bgm. Gerhard Hutter fand die Wahl des  Vorstandes statt.Dir. Anton Stifter wurde zum Ehrenpräsidenten gewählt, soweit es seine Gesundheit erlaubt, hat er auch für die Zukunft sei...[mehr]


ALLES LIEBE ZUM 80.GEBURTSTAG 2005

Im Februar 2005 feierte unser Kassier Herr Dir. Anton Stifter seinen 80. Geburtstag. Das Rosariumteam wünscht alles Liebe und Gute sowie viel Glück und Gesundheit.[mehr]


ROSARIUMHÜTTE IM CHRISTBAUMDORF 2004

Bad Sauerbrunn präsentiert sich heuer wieder als "Christbaumdorf", in dem Sie an verschiedenen Plätzen originell geschmückte Tannenbäume bewundern können.Im Pavillon des Rosariums entdecken Sie einen besonderen, mit Rosen geschmückten Weihnachtsbaum.Am 27. November 2004 fand die Eröffnung des...[mehr]


EINWINTERN 2004

Zum 2. Mal fand am Freitag, den 12.November 2004 eine Information zum Thema Rosenschnitt statt.Gärtnermeister Manfred John erklärte den zahlreichen und sehr interessierten Rosenfreunden den Winterschnitt und die Einwinterung der Hochstammrosen.Am Samstag, den 13.November 2004 wurde gut abgelagerter Kuhmist auf...[mehr]


ROSENTAUFE 2004

Anlässlich der Eröffnung des Rosariumsam, am 19. Juni 2004 wurde die Rose des Neuseeländschen Züchters Sam McGredy auf den Namen "GRUSS AN BAD SAUERBRUNN" getauft.Es ist eine Floribuna Beetrose lachsfärbig mit dunklen Knospen, gefüllten Blüten und wird ca. 70cm hoch. Diese schöne Rose können Sie in uns...[mehr]


ERÖFFNUNGSFEIER UND DANKESWORTE JUNI 2004

Die Vorbereitung zu unserer Eröffnungsfeier lief schon seit Monaten auf Hochtouren, die letzen Arbeiten (Wege bekieseln, Keramiktaferl kleben, Säulen aufstellen, Laternen montieren und noch viele Handgriffe) alles wurde bewältigt. Bei der Gelegenheit möchten wir uns bei den vielen fleißigen Helfern und den Gemeindearbe...[mehr]


WIR SIND ONLINE...AB JUNI 2004

Diese Website wurde von Schülern der Bundeshandelsakademie Eisenstadt im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes Übungsfirma erstellt.Layoutidee: Mag Christian Fuchs, Lorand KonczDatenbankprogrammierung: Mag. Christian FuchsGrafiken: Petra Fizimayer, Klemens Bingler, Florian Miletits, Lorand KonczGesamtkoordination: Mag. Ch...[mehr]


BESUCH AUS DER PARTNERGEMEINDE SPALT 2004

Anlässlich der 20 jährigen Partnerschaft zwischen Bad Sauerbrunn und Spalt waren im Juni sehr viele Gäste aus der Partnergemeinde zu Besuch.Der "Verein Rosarium" bedankt sich für die Unterstützung bei Herrn Oberbürgermeister Udo Weingart.[mehr]


VIEL ARBEIT... UND DIE ERSTE ROSENBLÜTE 2003

  Mit großem Enthusiasmus und finanzieller Unterstützung der Gemeinde und der Ortsbevölkerung, sowie vieler Sponsoren und Spender arbeiteten wir unermüdlich. Hilfe kommt auch von freiwilligen Helfern, die spontan ihre Zeit und Arbeitskraft zur Verfügung stellen. Manchmal ist aber ein recht "dorniger Weg"...[mehr]